Freie
Trauung

Freie
Trauung

Hast du noch offene Fragen?

Hast du noch offene Fragen?

Eure Sängerin für die Freie Trauung

trenner-pflanze-grau

Mit einer Freien Trauung gestaltet ihr eure Trauzeremonie genau nach euren Wünschen. Mit eurer Geschichte, euren Herzensliedern und euren Lieblingsmenschen. Die Trauung kann in einer Eventlocation sein, unter freiem Himmel oder sogar bei euch zu Hause. Besonders schön finde ich es, dass die Zeremonie direkt in den Sektempfang und die Hochzeitsfeier übergehen kann. Alles an einem Ort – perfekt für die Stimmung eurer Gäste!

Als Sängerin begleite ich eure Trauung musikalisch. Ich empfehle die Begleitung mit Piano oder Gitarre. Die Lieder wählen wir gemeinsam mit euch passend zu eurer Zeremonie. Plant ihr Rituale wie das Ringeband oder die Sandzeremonie, untermalen wir diese gern instrumental oder mit Gesang.

Alles aus einer Hand – Traurede und Musik: Es gibt auch die Möglichkeit, dass wir die komplette Trauzeremonie übernehmen und ich auch als Traurednerin eure Zeremonie begleite. Dabei teilen wir uns die Trauung auf: Mein Pianist Christian führt durch die Trauung und ich schreibe und halte die Traurede. So ist das sehr abwechslungsreich und mit Livemusik kombiniert. Gern erzählen wir euch die Details dazu unverbindlich in einem persönlichen Gespräch.

Ihr seid noch auf der Suche nach einer passenden Location? Schaut euch mal aus meiner Reihe „Trauorte in NRW“ das Landgut am Hochwald in Sonsbeck an.

Eure Sängerin für die Freie Trauung

trenner-pflanze-grau

Mit einer Freien Trauung gestaltet ihr eure Trauzeremonie genau nach euren Wünschen. Mit eurer Geschichte, euren Herzensliedern und euren Lieblingsmenschen. Die Trauung kann in einer Eventlocation sein, unter freiem Himmel oder sogar bei euch zu Hause. Besonders schön finde ich es, dass die Zeremonie direkt in den Sektempfang und die Hochzeitsfeier übergehen kann. Alles an einem Ort – perfekt für die Stimmung eurer Gäste!

Als Sängerin begleite ich eure Trauung musikalisch. Ich empfehle die Begleitung mit Piano oder Gitarre. Die Lieder wählen wir gemeinsam mit euch passend zu eurer Zeremonie. Plant ihr Rituale wie das Ringeband oder die Sandzeremonie, untermalen wir diese gern instrumental oder mit Gesang.

Alles aus einer Hand – Traurede und Musik: Es gibt auch die Möglichkeit, dass wir die komplette Trauzeremonie übernehmen und ich auch als Traurednerin eure Zeremonie begleite. Dabei teilen wir uns die Trauung auf: Mein Pianist Christian führt durch die Trauung und ich schreibe und halte die Traurede. So ist das sehr abwechslungsreich und mit Livemusik kombiniert. Gern erzählen wir euch die Details dazu unverbindlich in einem persönlichen Gespräch.

Ihr seid noch auf der Suche nach einer passenden Location? Schaut euch mal aus meiner Reihe „Trauorte in NRW“ das Landgut am Hochwald in Sonsbeck an.

Meine Hochzeitslieder für den schönsten Tag eures Lebens

trenner-pflanze-grau

Nachfolgend findet ihr einen Auszug auf unserer Repertoireliste mit den Songs, die wir regelmäßig spielen. Sie ist nicht vollständig, daher sprecht mich einfach an, wenn euer Lieblingssong fehlt. Nutzt gern auch die Suche oberhalb der Tabellen.

Sololieder der Hochzeitssängerin

Welche Lieder eignen sich für die Freie Trauung? Grundsätzlich erstmal alle. Gern singe ich auch euren Lieblingssong, sofern er sich umsetzen lässt.

Meine Empfehlung: Piano und Gesang

Wir spielen 100 % live und sind dadurch flexibel. Ob Instrumentalsong, Ballade oder Gemeindelied - wir lassen eure Trauung musikalisch zu einem Highlight werden, über das eure Gäste noch lange sprechen werden. Ein zusätzlicher Organist wird nicht benötigt.

Individuell: Gitarre und Gesang

Euer Lieblingslied ist gitarrenlastig? Gern spielen wir in der Kombination Gesang/Gitarre. Dies ist jedoch nur für Solosongs geeignet. Für eine komplette Begleitung der Trauung (Gemeindelieder) ist zusätzlich ein Piano nötig.

Außer der Reihe: Halbplayback

Grundsätzlich empfehle ich für kirchliche Trauungen Livebegleitung per Piano oder Gitarre. Die Variante "Halbplayback" biete ich nur in Ausnahmefällen an. Das bedeutet, dass der Gesang live ist, die Musik wird per iPod abgespielt. In den meisten Fällen sind es Pianoinstrumentale, die mein Pianist eingespielt hat, so dass klanglich ein Unterschied zur Livebegleitung kaum hörbar ist.
Achtung: Nicht jede Kirche genehmigt diese Variante. Klärt dies am besten im Vorfeld vor eurem Traugespräch.

Bei uns ist der Preis unabhängig von der Anzahl der Lieder während der Trauung. Daher ist die Menge abhängig von der Art des Gottesdienstes. Bei einem reinen Wortgottesdienst sind es in der Regel weniger Lieder als mit Eucharistiefeier. In der Regel sind es ca. 3 Sololieder plus Gemeindelieder.

Ich wohne in Meerbusch und komme auch gern zu euch. In der Hauptsaison zwischen Mai und Oktober ist es meistens im Umkreis von einer Autostunde rund um Meerbusch und das Ruhrgebiet.

Inklusive Trauungsplanung

Wie viele Lieder eignen sich? An welcher Stelle passen Lieder? Wie wird die Trauung möglichst individuell?

Unabhängig von der Liederanzahl

Wie viele Lieder ihr in der Zeremonie unterbringen möchtet, ist euch überlassen. Wir beraten euch gern.

Wir unterstützen euch

Wir stehen euch während der ganzen Zeit beratend zur Seite. Ihr habt offene Fragen? Meldet euch einfach bei mir.

Häufige Fragen und nützliche Tipps

trenner-pflanze-grau

Meine Empfehlung: Piano und Gesang

Wir spielen 100 % live und sind dadurch flexibel. Ob Instrumentalsong, Ballade oder Gemeindelied - wir lassen eure Trauung musikalisch zu einem Highlight werden, über das eure Gäste noch lange sprechen werden. Ein zusätzlicher Organist wird nicht benötigt.

Individuell: Gitarre und Gesang

Euer Lieblingslied ist gitarrenlastig? Gern spielen wir in der Kombination Gesang/Gitarre. Dies ist jedoch nur für Solosongs geeignet. Für eine komplette Begleitung der Trauung (Gemeindelieder) ist zusätzlich ein Piano nötig.

Außer der Reihe: Halbplayback

Grundsätzlich empfehle ich für kirchliche Trauungen Livebegleitung per Piano oder Gitarre. Die Variante "Halbplayback" biete ich nur in Ausnahmefällen an. Das bedeutet, dass der Gesang live ist, die Musik wird per iPod abgespielt. In den meisten Fällen sind es Pianoinstrumentale, die mein Pianist eingespielt hat, so dass klanglich ein Unterschied zur Livebegleitung kaum hörbar ist.
Achtung: Nicht jede Kirche genehmigt diese Variante. Klärt dies am besten im Vorfeld vor eurem Traugespräch.

Bei uns ist der Preis unabhängig von der Anzahl der Lieder während der Trauung. Daher ist die Menge abhängig von der Art des Gottesdienstes. Bei einem reinen Wortgottesdienst sind es in der Regel weniger Lieder als mit Eucharistiefeier. In der Regel sind es ca. 3 Sololieder plus Gemeindelieder.

Ich wohne in Meerbusch und komme auch gern zu euch. In der Hauptsaison zwischen Mai und Oktober ist es meistens im Umkreis von einer Autostunde rund um Meerbusch und das Ruhrgebiet.

Schnellkontakt

trenner-pflanze-weiss

Datenschutz

© Anika Genz - Die Hochzeitsstimme    Besucht mich auf Facebook Besucht mich auf Youtube

   
© Anika Genz - Die Hochzeitsstimme