Ein Blick
hinter die Kulissen

Ein unvergesslicher Gottesdienst

Hast du noch offene Fragen?

Hast du noch offene Fragen?

Weitere Anlässe, Hintergründe und Empfehlungen

trenner-pflanze-grau

Weitere Anlässe, Hintergründe und Empfehlungen

trenner-pflanze-grau

Zum Einzug ein Klavierstück instrumental? Nach dem Ja-Wort Euer Lieblingslied? Am Schluss ist sogar der Pfarrer tief gerührt. Dieser Moment ist für mich immer das schönste Kompliment, wenn ich bei einer kirchlichen Trauung singe.

Eure Trauung ist auch für mich als Hochzeitssängerin ein festliches Ereignis. Ich bin während des gesamten Gottesdienstes anwesend und singe frei vor der Gemeinde. Bei kirchlichen Trauungen spiele ich meistens in der Besetzung Piano/Gesang zusammen mit meinem Pianisten. So sind wir sehr flexibel und durch unsere jahrelange Spielerfahrung in Kirchengemeinden können wir auch direkt die Kirchenlieder mit übernehmen. Ein zusätzlicher Organist wird nicht benötigt (ist aber natürlich trotzdem möglich). Das Stagepiano und weitere Technik bringen wir selbst mit.

Mein Pianist und ich stehen euch als Freunde und kompetente Partner zur Seite. In der Vorbereitung planen wir mit euch gemeinsam den Ablauf. Soll es ein Wortgottesdienst werden oder eine Brautmesse mit Eucharistiefeier? Vielleicht seid ihr bereits Eltern und möchtet die Zeremonie mit der Taufe eures Kindes verbinden? Wir zeigen euch für welchen Stellen ihr eigene Ideen einbringen könnt und wie ihr aus eurer Trauung etwas ganz besonderes macht. Was ist wenn keine Poplieder erlaubt sind? Brauche ich ein Kirchenheft und wie soll ich es gestalten? Was mache ich, wenn meine Gäste nicht so singfreudig sind? Wir kennen die Herausforderungen und haben für alles eine Lösung.

Häufige Fragen und nützliche Tipps

trenner-pflanze-grau

Meine Empfehlung: Piano und Gesang

Wir spielen 100 % live und sind dadurch flexibel. Ob Instrumentalsong, Ballade oder Gemeindelied - wir lassen eure Trauung musikalisch zu einem Highlight werden, über das eure Gäste noch lange sprechen werden. Ein zusätzlicher Organist wird nicht benötigt.

Individuell: Gitarre und Gesang

Euer Lieblingslied ist gitarrenlastig? Gern spielen wir in der Kombination Gesang/Gitarre. Dies ist jedoch nur für Solosongs geeignet. Für eine komplette Begleitung der Trauung (Gemeindelieder) ist zusätzlich ein Piano nötig.

Außer der Reihe: Halbplayback

Grundsätzlich empfehle ich für kirchliche Trauungen Livebegleitung per Piano oder Gitarre. Die Variante "Halbplayback" biete ich nur in Ausnahmefällen an. Das bedeutet, dass der Gesang live ist, die Musik wird per iPod abgespielt. In den meisten Fällen sind es Pianoinstrumentale, die mein Pianist eingespielt hat, so dass klanglich ein Unterschied zur Livebegleitung kaum hörbar ist.
Achtung: Nicht jede Kirche genehmigt diese Variante. Klärt dies am besten im Vorfeld vor eurem Traugespräch.

Bei uns ist der Preis unabhängig von der Anzahl der Lieder während der Trauung. Daher ist die Menge abhängig von der Art des Gottesdienstes. Bei einem reinen Wortgottesdienst sind es in der Regel weniger Lieder als mit Eucharistiefeier. In der Regel sind es ca. 3 Sololieder plus Gemeindelieder.

Ich wohne in Meerbusch und komme auch gern zu euch. In der Hauptsaison zwischen Mai und Oktober ist es meistens im Umkreis von einer Autostunde rund um Meerbusch und das Ruhrgebiet.

Schnellkontakt

trenner-pflanze-weiss

Neues Feld

© Anika Genz - Die Hochzeitsstimme     

   
© Anika Genz - Die Hochzeitsstimme

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?